Häkelanleitung Blumenkind Palmkätzchen

von ruthk

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 1,80 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Das Palmkätzchen läutet als eine der ersten Pflanzen den Frühling ein. Das kleine Püppchen ist etwa 15 cm groß (ohne Zweig). Du kannst es aus Wollresten häkeln. Die Kätzchen am Zweig kannst du entweder aus Flauschgarn häkeln oder aus silbergrauem Plüsch basteln.

Du brauchst dazu:

Baumwollreste der LL 125 m/ 50g (z. B. Catania von Schachenmayr) in braun und soft apricot
Flauschwolle in silbergrau, Rest (z. B. Phil douce von Phildar)
Polyesterwatte
Steckdraht
Chenilledraht (Pfeifenputzer) für Arme und Beine (kann man aber auch weglassen, dann bleiben die Glieder steif)
Sticktwist in schwarz und rosa
Schere
Kleber
1 dicke Nähnadel zum Zusammennähen der Teile
1 spitze Nadel zum Aufsticken des Gesichts
etwas Filz oder Krepp-Papier (braun)
evtl. ein kleiner Stoffrest silbergrauer Nicki oder Plüsch (Wellness-Fleece), wenn du die Kätzchen nicht häkeln willst.

Informationen

Einstelldatum: 21. Februar 2019

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: haekeln/amigurumis/amigurumis-pueppchen

3541872

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von ruthk

Share it