Häkelanleitung PuschelPrinzessin

von Puscheltiere

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 3,85 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Aschenputtel

Es war einmal ein junges Mädchen dessen Mutter war in früher Kindheit gestorben. Der Vater heiratete kurz nach der Trauerzeit eine Frau mit zwei Töchtern. Als der Vater wieder einmal auf eine lange Geschäftsreise ging, da riss die Stiefmutter dem Mädchen die Kleider vom Leib und gab ihr Lumpen zum anziehen. Das arme Mädchen durfte auch nicht mehr in ihrem Bett schlafen, es wurde ihr ein Decke am Ofen gelegt. Nun musste das Mädchen alle Mägdedienste im Hause leisten, sie musste die Stube fegen, aufräumen, das Essen kochen, die Kleider waschen und den Ofen putzen. Nach dem sie den Ofen geputzt hatte, war sie schmutzig und die Stiefschwestern kamen herbei und verspotteten sie: „Schaut euch nur das Aschenputtel an!“. Das Mädchen schämte sich und wurde trotzdem nicht böse. Freundlich, hilfsbereit und gut erledigte sie täglich ihre Arbeit. Nach dem sie alle Arbeit getan hatte, lief sie zum Grab ihrer Mutter. Dorthin brachte sie schöne Blumen und ruhte sich aus. Eines Tages kam .......

Hier gibt es die Anleitung für einen PuschelPrinzessin..... in ihrem Tanzoutfit ist sie bereit, mit ihrem Prinzen, viele Nächte durch zu tanzen.... :)

Bitte beachten:

Dies ist eine HÄKELANLEITUNG im PDF-Format und NICHT die auf den Fotos abgebildete fertige Häkelfigur!

Der Körper und der Kopf werden in einem Stück gehäkelt. Die Arme, die Beine und die Haare werden angenäht.

Die Grösse der Figur kann, je nachdem welche Wolle und Nadelstärke verwendet werden bzw. wie fest gehäkelt wird, unterschiedlich ausfallen.

Die Figur auf dem Foto wurde mit einer Wolle 50g/125m und Nadelstärke 2,5 gehäkelt. Grösse ca. 20 cm (sitzend).

Die gesamte Anleitung ist bebildert und auch für Anfänger geeignet. Alle Schritte vom Anfang bis zur fertigen Figur sind beschrieben.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Grundkenntnisse im Häkeln sollten vorhanden sein. Folgende Maschen kommen in der Anleitung vor:

feste Maschen
Luftmaschen
Kettmaschen
Stäbchen und halbe Stäbchen

Dazu kommen Zu- und Abnahmen der Maschen. Erst wird in Spiralrunden gehäkelt. Das Gesicht wird aufgestickt.

Die nach dieser Anleitung gearbeiteten Figuren sollen für Sammler bestimmt sein und ein mindest Alter von 14 Jahren haben.. Sollte die Figur für jüngere Menschen gedacht sein, bitte ich auf die gültige CE-Richtlinie für Spielzeug zu achten.

Damit das fertige Produkt auch sicher für Kinder verarbeitet wird und die Kinder lange Spaß daran haben.

© Diese Anleitung ist urheberrechtlich geschützt! Die Urheberrechte liegen bei Nicole Richter von Puscheltiere. Das Tauschen, Verkaufen und Veröffentlichen der Anleitung sowie das Übersetzen in andere Sprachen ist nicht gestattet. Der Verkauf der fertigen Puppen, die nach dieser Anleitung entstanden sind, ist erlaubt. Bitte dabei immer angeben: Hergestellt nach der Anleitung „PuschelPrinzessin“ von Puscheltiere.

Der angegebene Preis ist der Endpreis. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht gesondert aus.

Informationen

Einstelldatum: 13. November 2016

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: haekeln/amigurumis/amigurumis-pueppchen

1953012

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von Puscheltiere

Share it