Häkeltuch Cheiron

von MaschenzählerDesigns

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 3,99 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 1 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 5/5
  • Sehr tolle Anleitung in Wort und Bild! Das Tuch lässt sich wunderbar häkeln und ist absolut fernsehtauglich. Es lässt sich in beliebiger Grösse arbeiten, was es durchaus auch als Überwurftuch für Babytragen eignen lässt. Luftig und nicht zu warm (je nach Garnstärke)
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Das Cheiron ist ein klassisches dreieckiges Lacetuch, das von der oberen Mitte aus gehäkelt wird. Es besteht aus zwei verschiedenen Mustersätzen und einem Rand, in den du Perlen mit einhäkeln kannst.

Wie alle meine Anleitungen enthält auch diese sowohl schriftliche Anweisungen für jede Reihe als auch komplette Häkelschriften.

Folgende Maschen werden benötigt: Luftmaschen, Stäbchen, Doppelstäbchen, feste Maschen sowie zusammen abgemaschte (Doppel-)Stäbchen.

Material:
* 1000m (ca. 250g) 4-fädiges Farbverlaufsgarn (50% Baumwolle, 50% Polyacryl); hier: "Vintage Rose" von Nomis Valent
* Häkelnadel der Stärke 3,5mm
* 1 Maschenmarkierer
* 57 Rocailles Perlen mit Durchmesser 3-4mm
* Häkelnadel der Stärke 0,5 oder 0,75mm (zum Einhäkeln der Perlen)

Größe:
ca. 200 x 80 cm
Das Tuch kann falls gewünscht vergrößert werden. Dabei ist mit folgendem Garnverbrauch zu rechnen:
+1 Mustersatz: ca. 1470 m
+2 Mustersätze: ca. 2030 m
+3 Musterätze: ca. 2670 m

Maschenprobe: 10 x 10 cm = 20 Maschen x 10 Reihen in Stäbchen

Informationen

Einstelldatum: 20. Juni 2018

Dateityp: pdf, pdf

Sprache: Deutsch und Englisch

Kategorie: haekeln

9447681

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von MaschenzählerDesigns

Share it