Kälbchen/ Kuh Eierwärmer

von Crocheting-anni

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 1,50 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Verschönere deinen Frühstückstisch mit den süßen Kuh/ Kälbchen Eierwärmern! Sie sind ein absoluter Hingucker und können in jeder Farbe nachgehäkelt werden, sodass du eine bunte Kuh Herde auf dem Tisch stehen hast ;-)

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Umfang: 15 bebilderte Seiten

Ich erkläre alles Schritt für Schritt und lasse dich auch beim annähen der Einzelteile nicht alleine. Dadurch kannst du dich auch als Anfänger an die Anleitung heranwagen. Gehäkelt wird die Kuh in festen Maschen. Des Weiteren solltest du den Fadenring erstellen, sowie Maschen zu- und abnehmen können. Lediglich die Flecken werden mit Hilfe von Stäbchen/ halben Stäbchen und doppelten Stäbchen gehäkelt. Diese kannst du aber auch weg lassen, falls du eine einfarbige Kuh erstellen möchtest.

Was du benötigst:

-ca. 15g Handarbeitsgarn/ Wolle (wenn du 100 % Baumwolle verwendest, werden die Eierwärmer schön stabil.) in der Farbe deiner Wahl (braun, weiß, beige, schwarz..). Restwolle in schwarz oder weiß für die Flecken, Reste in grün, sowie Reste in rosa für die Nase. Alles für eine 3mm Häkelnadel geeignet.
-Restwolle in beige/ braun/ gelb (für eine 2mm Häkelnadel geeignet) für die Hörner der Kuh
-Stopfnadel und Schere
-Etwas Füllwatte für die Nase
-Häkelnadel 3mm und 2mm
-Wackelaugen und Sekundenkleber

Und schon kann's los gehen!! Viel Spaß beim erstellen deiner Kuh Herde :-) Hast du Fragen? So schicke mir eine Nachricht, ich werde so schnell wie möglich antworten!

Liebe Grüße
Crocheting- Anni

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von Crocheting-anni

Share it