Kissen im Waffel-Muster - Häkelanleitung

von Zwergnasebär

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 2,89 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Kissen auf dem Sofa sehen immer schön aus - aber das haben, was jeder hat (haben kann)?
Häkeln Sie sich doch selbst tolle Kissenbezüge für Ihre Deko-Kissen, Ihr Kuschelkissen, für das Kuschelkissen Ihres Kindes...
Auch zu Weihnachten oder zum Geburtstag ist ein Kissen mit einem selbstgehäkelten Bezug eine tolle Geschenkidee, die nicht nur super aussieht, sondern auch schnell zu realisieren ist!

Dank der detaillreich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung ist es auch schon für Anfänger an der Häkelnadel nicht schwer, tolle Kissenbezüge herzustellen!


Legende:
LM - Luftmasche
fM – feste Masche
hSt – halbes Stäbchen
KM – Kettmasche
M – Masche
vhRSt – vorderes halbes Reliefstäbchen
hhRSt – hinteres halbes Reliefstäbchen
Hebe-LM – Hebeluftmasche

Maschenprobe:
14 hRSt, 13 R =10x10 cm

Benötigtes Material:
- Garn/Wolle nach Wunsch (Farbverlaufsgarn sieht sehr schön aus, aber auch in uni kommt das plastische muster toll zur Geltung!)
- Passende Häkelnadel
- 5 große Knöpfe (mindestens 20 mm, lieber etwas größer)
- Stopfnadel
- Kisseninlet in Wunschgröße ( meine Detail-Anleitung bezieht sich auf ein 40x40er Kissen)

Garnempfehlung:
62% PA, 38% Polyester, LL 190m/100g (ca. 300 g werden benötigt)

Nadelstärke: 5,5

Diese Anleitung beschreibt ausführlich die Herstellung eines Kissenbezuges für ein 40x40er Inlet aus dem angegebenen Garn, in einer Kurzanleitung am Ende finden Sie die Erklärung, wie Sie den Bezug in jeder erdenklichen Größe und aus jeden erdenklichen Garn arbeiten können!

Informationen

Einstelldatum: 02. Oktober 2018

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: haekeln

1517289

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von Zwergnasebär

Share it