Lieblingspulli Häkelanleitung - alle Größen, alle Garne

von Zwergnasebär

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 2,89 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

ch freue mich jetzt schon auf kühlere Tage, denn dann kann ich endlich meinen neuen **Lieblingspulli** ausführen!
Kuschlig weich aus Lieblingsgarn gehäkelt, mit großen Rollkragen oder auch mit einem flachen Kragen (Anpassung entsprechend erklärt)...in verschiedenen Farben, um Abwechslung zu haben...ganz, wie er gefällt und Freude macht!

Diese aufwendig bebilderte Anleitung erklärt **Schritt für Schritt** und in der detailliert beschriebenen Größe und dem angegebenen Garn **maschengenau**, wie schon **Anfänger** völlig problemlos den Lieblingspulli als RVO (Raglan von oben) häkeln können!
Im Anhang an die aufwendig bebilderte Anleitung befindet sich eine **Druckversion ohne Fotos**, sowie die genaue Beschreibung, wie der Pulli aus wirklich **jedem Garn** und in **jeder Größe** gehäkelt werden kann.
Außerdem findet sich dort auch die Erläuterung, wie man einen anderen Kragen als den Rollkragen arbeiten kann.


Legende:
LM - Luftmasche
KM – Kettmasche
St – Stäbchen
M – Masche
vRSt – vorderes Reliefstäbchen
hRSt – hinteres Reliefstäbchen
Hebe-LM – Hebeluftmasche
zus.m. – zusammenmaschen
zun. – zunehmen

Maschenprobe:
15 St x 8 R = 10x10 cm

Benötigtes Material:
- Garn/Wolle nach Wunsch
- Passende Häkelnadel
- Stopfnadel
- Schere
- Maßband
- Ggf. ein passendes T-Shirt, Pullover oder Jäckchen

Garnempfehlung:
Diese Anleitung kann mit jedem Garn in jeder Stärke und Farbe gearbeitet werden, ganz so, wie es Ihnen gefällt! Sie müssen in diesem Fall allerdings selbst errechnen, wie viele Maschen Sie benötigen

Ich habe in diesem Beispiel mit einem Mischgarn (10% Angora, 10% Wolle, 80% Acryl „papatya Angora“) gearbeitet, das eine LL von ca. 550m/100 g hat. Gehäkelt habe ich mit einer 5er Nadel (auf der Banderole sind die Nadelstärken 5-6 angegeben).
Ich habe in meinem Beispiel einen Pullover für die Größe 36/38 gehäkelt. Verbrauch in dieser Größe ca. 220g.
Sie können durch einfache Anpassung einen Pulli in wirklich jeder gewünschten Größe arbeiten bzw. jedes andere Garn verwenden.

Informationen

Einstelldatum: 18. September 2018

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: haekeln

4439804

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von Zwergnasebär

Share it