Väterchen Frost - Häkelanleitung Mütze in 2 Garnstärken

von Marie_and_Me

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 2,98 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

„Väterchen Frost“ ist eine Figur aus einem russischen Märchen, die dem Weihnachtsmann ähnlich ist. Er beschenkte in der Neujahrsnacht die Kinder. Er war dabei stets in Begleitung seiner Enkelin.
 
Die Mütze hat diesen Namen bekommen, da Sie sehr dick ist und bei strengster Kälte meinen Kopf stets beschützen wird.
 
Es handelt sich um ein leichtes Anfängermodell, das schnell mit einem Knäuel gehäkelt werden kann. Das Muster ist bewusst einfach gehalten und entsteht durch Reliefstäbchen.
 
Die Mütze wird in geschlossenen Runden gehäkelt. Sie müssen dafür folgende Maschen beherrschen:
 
- Luftmaschen 
- feste Maschen 
- Stäbchen 
- Reliefstäbchen vorne und hinten 
- Kettmaschen

Die oben genannten Techniken sind in der Anleitung nicht extra erklärt.

Das ist alles dabei:
- für Anfänger geeignet
- schriftliche Häkelanleitung in geschlossenen Runden
- 2 Versionen für 2 verschiedene Garnstärken

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

Version 1:
1 Knäuel Schachenmayr original „Boston Mix“ (100g = 110 m / 84% Polyacryl / 16% Wolle)
Häkelnadel 7 mm

Version 2:
2 Mützenwickel „Gute Laune“ von www.garnstube.de (2x 190m / 50% PA / 50% BW)
Häkelnadel 6 mm
Schere
Wollnadel

Informationen

Einstelldatum: 18. November 2016

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: haekeln

2473911

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von Marie_and_Me

Share it