STRICKANLEITUNG - STRICKHÜLLE für OSTEREIER – No.136

von WoolAffair

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 1,99 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Kein lästiges Eier färben mehr - bestricke deine gekochten Ostereier und stecke sie in eine schöne Strickhülle. Du musst sie nicht zunähen, nur eine Schleife binden und schon kannst du die Hülle immer wieder verwenden.
Oder du möchtest deinen Osterstrauß oder die Osterdeko mal ganz bunt haben, dann bestricke die Ostereier und wenn du die Strickhülle noch verziert haben möchtest, dann lass deiner Kreativität freien Lauf - Herzen, Punkte, Zierstiche, Perlen, Schleifen oder auch Namen einsticken.....
Strick-Fertigkeiten: rechte Maschen, Umschläge, 2 Maschen zusammen stricken, alles Weitere wird ausführlich erklärt. Für Anfänger und Könner - Schritt-für-Schritt-Anleitung mit vielen Bildern!
Folgendes wird benötigt:
* Wollreste (Lauflänge 115m/50g)
* Nadelspiel der Stärke 4,0
* Kunststoffeier oder echte Hühner-Eier (ca. 6 cm)
* Nähnadel ohne Spitze

Du kannst das fertige Produkt gerne in beliebiger Stückzahl zum Verkauf anbieten. WICHTIG ist dabei, dass du deinem Angebot stets folgenden Hinweis hinzufügst:

„angefertigt nach einer Anleitung von WoolAffair“

Es ist nicht erlaubt, diese Anleitung weiterzuverkaufen oder für gewerbliche Zwecke zu nutzen. Nur für den Privatgebrauch!!!
Design & Anleitung & Idee © WoolAffair. Alle Rechte vorbehalten

Informationen

Einstelldatum: 13. Dezember 2018

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: stricken/dekoration

2115511

Zurück

Share it