Prisca Mützenloop

von BeyenburgerinDesign

Die Anleitung wird nach der Bezahlung zum Sofort-Download als PDF-Datei bereit stehen.

Preis: 3,90 

inkl. Umsatzsteuer (soweit erhoben)

  • 0 BEWERTUNGEN
  • ALLE >
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG: 0/5
Artikel jetzt bewerten Bewerten

Beschreibung

Den Mützenloop Prisca (auch Mützenschal oder Snood genannt) gibt es in zwei Varianten. Beide sind tolle Begleiter für die kalte Jahreszeit. Prisca sitzt halsfern und engt somit nicht ein. Nur als Loop getragen wärmt er wunderbar den Hals. Wenn es kalt wird, kann man ihn über die Ohren ziehen und er wärmt wunderbar wie eine Mütze. Modell 1 wird nur in Runden gestrickt. Modell 2 ist im unteren Bereich offen, so entsteht dekorative Ecke vorne und hinten in der Mitte, die ihn zusätzlich aufpeppt.

Die Anleitungen enthält Strickschriften und schriftliche Anleitungen zu den Strickschriften. sie ist für Anfänger geeignet.

Material:
Prisca 1 geschlossen (blau): 100 g Schoppel Zauberball (420 m/100g), Rundstricknadel oder Nadelspiel 4 mm; ein Maschenmarkierer
Garnaltenativen: z.B. Sockenwolle 4-fach, Bobbelwolle Merino dreifädig 400 m

Prisca 2 unten offen, oben geschlossen (violett-blassgrün): 150 g Laines du Nord Poema (600 m/150 g, Verbrauch: 125 g und 500 m), Rundstricknadel oder Nadelspiel 4,5 mm; ein Maschenmarkierer
Garnalternativen: z.B. Sockenwolle 4-fach, Merinowolle 170 m/50 g, Bobbelwolle Merino 4-fädig 500 m

Maschenprobe: 10 x 10 cm (leicht gespannt, Muster Strickschrift 1)
Prisca 1: 20 Maschen und 34 Reihen
Prisca 2: 19 Maschen und 30 Reihen

Größe:
Prisca 1:
Umfang ca. 66 cm, Länge ca. 50 cm
Prisca 2:
Umfang oben ca. 72 cm, Länge ca. 65 cm

Informationen

Einstelldatum: 16. November 2017

Dateityp: pdf

Sprache: Deutsch

Kategorie: stricken

7305855

Zurück

Ähnliche Artikel

Weitere Produkte von BeyenburgerinDesign

Share it